Cookies

  • LogoSchule
Das Gymnasium Isny ist ein Zentrum des Lernens, der Begegnung und des Austausches. Die Schüler, Lehrer, Eltern und alle Mitarbeiter im schulischen Bereich bilden eine Gemeinschaft. Das vornehmliche Interesse unserer Schule gilt den Schülern und ihrer ganzheitlichen Entwicklung. Eltern und Lehrer arbeiten gemeinschaftlich und in gegenseitiger Achtung und Anerkennung ihrer jeweiligen Kompetenzen an der Verwirklichung dieser pädagogischen Aufgabe. Durch ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Bildungsangebot fordern und fördern wir unsere Schüler im Unterricht und über den Unterricht hinaus. Wir stellen uns den Herausforderungen unserer durch vielfältige Veränderungen gekennzeichneten Lebenswelt.

 

Wir sehen unsere Schule als Ort, an dem ...
  • etwas geleistet wird. Die fachliche Ausbildung vermittelt Wissen und Fähigkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung unserer Schüler.
  • fachlich qualifizierter Unterricht und kompetente Betreuung auch im außerunterrichtlichen Bereich gewährleistet wird. Wir begleiten und beraten Schüler durch die verschiedenen Phasen ihres Bildungsweges.
  • jeder Verantwortung für sich, seine Nächsten und die Umwelt übernimmt. Die Schüler erleben sich als Mitglied einer Gemeinschaft, in der sie sich engagieren, Verantwortung erfahren und einüben und zu selbständigem Handeln befähigt werden.
  • sich jeder gerne aufhält. Gegenseitige Achtung, Kooperations- und Gesprächsbereitschaft, Rücksicht und Fairness prägen unser Miteinander.
 Unser Engagement ist darauf ausgerichtet, jungen Menschen Selbstvertrauen, Freude am Forschen und Entdecken und einen wachen Blick mitzugeben. Die aktuelle Schulordung können sie hier einsehen.